Einfamiienhaus Gardelegen

Haus eins nach Konzept ArchitektUndHaus.

Bauträger ist auf Grund von Liquiditätsmängeln nicht in der Lage die vereinbarte Fertigstellungsgarantie beizubringen. Der Vertrag wird durch den Bauherren gekündigt, Bauträger geht in Insolvenz.

Die Kostenschätzung ergibt eine auskömmliche Reserve. Der Vertrag zwischen dem Bauherren und dem Ing. Büro f. Hochbau wird am 11.05.2014 unterzeichnet.

Bauweise:

  • Gründung: bewehrte Bodenplatte und Untersohlendämmung 8cm
  • Rohbau Kellergeschoss: Mauerwerk 36,5cm Gasbeton, Filigrandecke
  • Rohbau Erdgeschoss: Hintermauerwerk aus Porenbeton, 12cm WDVS, Filigrandecke
  • Rohbau Dachgeschoss: wie Erdgeschoß, Dach+Decke Kehlbalken 24cm Mineralwolledämmung
  • Dacheindeckung: Betondachsteine
  • Fenster: Fensterprofil 75mm 3 fach verglast Ug 0,7, Rollläden
  • Innenputz: Gipsputz
  • Fußböden: KG 10cm WD035+6cm Estrich für Fußbodenheizung, EG 4cm Tackerplatte Estrich wie KG, DG 7cm WD035, Estrich wie KG
  • Heizung: Brennwerttherme, Fussbodenheizung
  • Elektroinstallation: Standard
  • Garage: Garage 6x6m inkl. Erdarbeiten sind im Hauspreis enthalten

Bautagebuch